REISEFÜHRER PORTUGAL RUNDREISE

Wir haben für Euch einen kostenlosen Reiseführer mit einem ausführlichen Reiseprogramm durch Portugal zusammengestellt. Dieser führt mit dem Mietauto von Lissabon in dreizehn Tagen (+ fünf Zusatztagen) von Lissabon über den Alentejo hinauf nach Porto.

Lissabon, Stadtviertel Baixa

Unser kostenloser Portugal-Reiseführer

Über Portugal gibt es viele Reiseführer. Sie erklären Sehenswürdigkeiten bis ins kleinste Detail. Liefern Daten und Fakten. Schreiben, welche Sehenswürdigkeiten unbedingt zu besichtigen sind. Das kann dieser Reiseführer nicht leisten.

Dieser Reiseführer unternimmt mit Euch reizvolle Tagestouren. Wie ein Reisebegleiter, der auf individuelle Bedürfnisse eingeht. Die Tagestouren lassen sich leicht anpassen. Besichtigungsvorschläge für Alternativrouen und -programme unterstützen Euch dabei:

  • Entdeckt versteckte Winkel bei interessanten Themen-Spaziergängen,
  • oder besucht kleine Dörfer mit großer Geschichte.

Lasst Euch Zeit, genießt die Atmosphäre und macht Euch nicht den Stress alles sehen zu wollen. Alle beschriebenen Orte haben wir selbst besucht und erkundet. Viel Spaß bei Eurer Rundreise durch Portugal.

Die hier beschriebenen 13 Tagesetappen – mit Kurzbeschreibungen zu sehenswerten Orten, wichtigen Sehenswürdigkeiten und Übernachtungstipps – beruhen auf eigenen Erfahrungen und lassen sich leicht auf die jeweiligen individuellen Wünsche anpassen.

  • # 01 LISSABON – WER LISSABON NICHT GESEHEN HAT, DER HAT NICHTS SCHÖNES GESEHEN!

    Portugal Rundreise 1.Tag: Lissabon ist nicht nur die Stadt des Fado, sondern auch der Legenden und Miradouros. Unser Stadtspaziergang führt uns zu den schönsten Aussichtspunkten, streift die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und wartet mit zahlreichen Sagen und Legenden auf.

  • # 02 LISSABON – WO VASCO DA GAMA IN SEE STACH UND DIE WELT ENTDECKTE

    Portugal Rundreise 2.Tag: Das schönste und größte Aquarium Europas erwartet Euch am Vormittag. Danach fahrt Ihr in den Stadtteil Belem. Ihr besucht das berühmte Hieronymuskloster mit dem Grab von Vasco da Gama, erkundet den Turm von Belem und trefft Heinrich den Seefahrer.

  • # 03 SINTRA – DIE SOMMERPALÄSTE DER KÖNIGE, REICHEN UND EXZENTRIKER

    Portugal Rundreise 3.Tag: Heute unternehmt Ihr einen Ausflug nach Sintra, bekannt durch seine zahlreichen Paläste und exzentrischen Villen. Wir empfehlen Euch den Nationalpalast und das bunte Märchenschloss Pena zu besichtigen. Alternativ bieten sich die Quinta da Regaleira oder der Monserrate-Palast an.

  • # ZUSATZTAG SINTRA – WO BÜHNENBILDNER PRACHTVOLLE PALÄSTE SCHUFEN

    Portugal Rundreise Zusatztag: Exzentriker lieben das Außergewöhnliche. Davon zeugen noch heute zwei prachtvolle Paläste in Sintra: Die Quinta da Regaleira und der Monserrate-Palast.

  • # ZUSATZTAG – VON MAFRA BIS ZUM ENDE EUROPAS AM CABO DA ROCA

    Portugal Rundreise Zusatztag: Am heutigen Tag besuchen wir die größte Klosteranlage Portugals. Sie zählt überraschenderweise nicht zum UNESCO Weltkulturerbe. Anschließend geht es zum westlichsten Ende von Europa und nach Cascias zur Eisverkostung.

  • # 04 ÉVORA – RÖMISCHE TEMPEL, GRAUSAME RITTER UND ALTEN KNOCHEN

    Portugal Rundreise 4.Tag: Die Rundreise führt Euch heute in die Hauptstadt des Alentejos, nach Evora. Ihr begebt Euch auf römische Spurensuche, begleitet einen Raubritter bei seinen Untaten und besucht eine schaurige Knochenkapelle. Die Stadt Evora wird Euch mit ihrer 2.000 jährigen Geschichte begeistern.Évora, die Perle des Alentejos, bietet eine wunderschöne Altstadt mit Sehenswürdigkeiten aus zwei Jahrtausenden.

  • # ZUSATZTAG ALENTEJO – ENTDECKT MONSARAZ, MOURA, MERTOLÁ ODER BEJA!

    Portugal Rundreise Zusatztag: Imposante Klöster oder königliche Prunkbauten wird man im Alentejo vergeblich suchen. Es sind die kleinen verträumten Orte, die Weite der Landschaft und tragische Liebesgeschichten, die den Alentejo so einzigartig machen.

  • # 05 ÉVORAMONTE, ELVAS, CASTELO DE VIDE, MARVÃO – BOLLWERKE IM ALENTEJO

    Portugal Rundreise 5.Tag: Sanft gewellte Hügel prägen den Alentejo. Olivenbäume und Korkeichen wechseln sich mit pittoresken Dörfern ab. Ihr besucht am heutigen Tag die von mächtigen Mauern geschützten Orte Evoramonte, Castelo de Vide, Elvas und Marvao.

  • # 06 TOMAR, FATIMA, OBIDOS – TEMPELRITTER, MARIENKULT UND TEURE GESCHENKE

    Portugal Rundreise 6.Tag: Ein mächtiges Tempelritterkloster, der Marienwallfahrtsort Fatima und ein königliches Hochzeitsgeschenk sind die Ziele des heutigen Reisetages. Der Reisetag führt uns nach Tomar, Fatima und nach Obidos. Wer Lust und Laune hat, macht noch einen kleinen Abstecher nach Ourém.

  • # 07 ALCOBAÇA, BATALHA, NAZARE – DIE GROSSE UNESCO KLÖSTERTOUR

    Portugal Rundreise 7.Tag: Besucht heute die prachtvollen Klosternanlagen von Alcobaca und Batalha. Beide gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Anschließend könnt Ihr noch einen langen Spaziergang am Sandstrand von Nazere unternehmen.

  • # ZUSATZTAG – BUDDHA GARDEN EDEN UND CALDAS DA RAINHA

    Zusatztag: Heute geht es nach Bombarral zum Buddha Garden Eden. Der Besuch dieses riesigen Landschaftsgartens ist eine Reise in eine andere Welt. Anschließend fahren wir noch Caldas da Rainha.

  • # 08 COIMBRA – DIE ÄLTESTE UNIVERSITÄT UND DIE SCHÖNSTE BIBLIOTHEK DES LANDES

    Portugal Rundreise 8.Tag: Der heutige Tag führt die Universitätsstadt Coimbra. Ihr werdet dabei die Rückenbrecher-Stiege kennenlernen und die altehrwürdige Universität besichtigen. Bücherwürmer werden von der schönsten Bibliothek des Landes begeistert sein.

  • # 09 BUÇACO, AVEIRO – VOM ZAUBERWALD IN DAS VENEDIG PORTUGALS

    Portugal Rundreise 9.Tag: Der Wald von Buçaco scheint aus einem Märchen der Gebrüder Grimm entsprungen zu sein. Es fehlen nur mehr Hänsel und Gretl. Vielleicht entdeckt Ihr die kleinen Ausreißer in Aveiro, dem “Venedig Portugals”. Der Vergleich mit der italienischen Lagunenstadt hinkt jedoch gewaltig.

  • # 10 LAMEGO, PINHÃO – AUF DEN SPUREN DES PORTWEINS INS DOUROTAL

    Portugal Rundreise 10.Tag: Sport ist Mord, oder? Um die Wallfahrskirche in Lamego zu besichtigen, müssen wir 690 Stufen sportlich überwinden. Als Belohnung für die Mühe fahren wir anschließend mit dem Mietauto weiter in das Herz des Dourotals und nehmen an einer Portweinverkostung – mit einem fantastischen Panoramablick – teil.

  • # 11 MATEUSPALAST, AMARANTE, GUIMARÃES – VOLKSHEILIGE UND DIE WIEGE DER NATION

    Portugal Rundreise 11.Tag: Heute klären wir die Frage, ob der Mateuspalast tatsächlich der schönste Herrenpalast Portugals ist, besuchen einen kinderbringenden Volksheiligen in Amarante und begeben uns zum Abschluss zur Wiege der Nation nach Guimarães.

  • # ZUSATZTAG: BARCELOS, PONTE DE LIMA, VIANA DO CASTELO – VOM HAHN ALLER HÄHNE

    Portugal Rundreise Zusatztag: In Barcelos schlüpfte der berühmteste Hahn Portugals aus dem Ei. In Ponte da Lima besuchen wir ein Volksfest und in Viana do Castelo wähnen wir uns kurz in Frankreich. Und ein Kloster besuchen wir auch noch.

  • # 12 BRAGA, WALLFAHRTSKIRCHE BOM JESUS – DAS ROM PORTUGALS

    Portugal Rundreise 12.Tag: In Porto arbeitet, in Braga betet, in Coimbra studiert und in Lissabon lebt man, lautet ein altes portugiesisches Sprichwort. Tatsächlich ist Braga, das Rom Portugals. Wer Buße tun will, besucht die Wallfahrtskirche Bom Jesus. Am besten zu Fuß, über 600 Stufen.

  • # 13 PORTO – HERBER CHARME UND STADT DER GEGENSÄTZE

    Portugal Rundreise 13.Tag: Porto ist eine Stadt der Gegensätze. Mittelalter und Barock inmitten von Baulücken und bröckelnden Hausfassaden. Ihr entdeckt die Stadt am besten zu Fuß. Besucht die mächtige Kathedrale, spaziert entlang des Douro-Ufers und verkostet ein Gläschen Port in einer der zahlreichen Portweinkellereien.

  • PORTUGAL – RUNDREISE ZU DEN SCHÖNSTEN UNESCO WELTKULTURERBESTÄTTEN

    Wir haben die UNESCO Weltkulturerbestätten in Portugal für euch getestet und präsentieren Euch die Highlights im Rahmen einer Portugal Rundreise. Die Rundreise führt Euch zu allen zwölf Weltkulturerbestätten in Portugal mit Ausnahme der achten. Die Felszeichnungen im Vale do Côa haben wir selbst noch nicht besucht.

  • 10 STÄDTE, DIE MAN IN PORTUGAL BESUCHEN SOLLTE

    Portugal hat viele historische Städte und idyllische Dörfer mit zahlreichen Kulturjuwelen zu bieten. Doch welche davon solltet Ihr im Rahmen einer Portugalrundreise besichtigen? Wir haben die für uns zehn schönsten und interessantesten Orte in diesem Beitrag zusammengefasst. Lissabon und Porto fehlen bewusst in dieser “Must-See”-Liste, da man diese beiden Städte auf keinen Fall bei einer Portugalrundreise links liegen lassen sollte.

Hinweis
Die in diesem Reiseführer enthaltenen Informationen wurden von uns nach bestem Wissen erstellt. Trotz sorgfältigster Überprüfung sind inhaltliche Fehler, Änderungen von Öffnungszeiten, die Schließung von Unterkünften und ähnliches nicht mit letzter Gewissheit auszuschließen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung bzw Verantwortung für mögliche Unstimmigkeiten. Wir bitten dafür um Verständnis und empfehlen Euch, dass ihr alle Informationen selbst nochmals quercheckt.